Am 18. März 2019 findet der Berliner Abend mit Politik und Immobilienwirtschaft in Berlin statt.

Im Rahmen der Veranstaltung werden wir exklusiv die Ergebnisse unserer Umfrage zum Berliner Modell der kooperativen Baulandentwicklung präsentieren und die Frage: Schafft das „Berliner Modell“ den dringend benötigten Wohnraum in der Hauptstadt? diskutieren.

Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion sind:

  • Grit Schade, Leiterin Wohnungsbauleitstelle Land Berlin
  • Oliver Igel, Bezirksbürgermeister von Treptow-Köpenick
  • Peter Jorzick, Geschäftsführender Gesellschafter, Hamburg Team Projektentwicklung
  • Carsten Sellschopf, COO, Instone Real Estate
  • Tim Heide, Architekt, Heide & von Beckerath

Moderator des Abends ist Michael Fabricius, Leitender Redakteur Immobilien WELT.

(Podiumsteilnehmer im Bild von links nach rechts in oben genannter Reihenfolge)

Podiumsdiskussion Berliner Abend.jpg

 

Gastgeber:Logos Berliner Abend_NEU.svg