Ein Teil der Immobilienbranche sucht nach individuellen Lösungen. Andere haben hingegen erkannt, dass bessere Lösungen erreicht werden, wenn Wissen geteilt wird und eine ganze Community an der kontinuierlichen Weiterentwicklung mitarbeitet. Welcher Ansatz ist der bessere?


Diese Fragen diskutieren:

  • Susanne Bonfig, Head of Digital Asset Management, Commerz Real AG
  • Marko Broschinski, Director Sales, easol GmbH
  • Julian Oertzen, Vorstand Real Estate, Exporo AG
  • Björn Rieger, Managing Partner, HEICO Property Partners GmbH
  • Lutz Walther, Managing Director, Quantum Immobilien KVG

Moderation:

Markus Fischer, Real Estate Consultant

easol_Bilder.jpg

von links nach rechts: Susanne Bonfig, Marko Broschinski, Julian Oertzen, Björn Rieger, Lutz Walther, Markus Fischer

Wann und wo?
Expo Real, Halle B1, Raum B12
Montag, den 7. Oktober, 13.15 – 14.15 Uhr

Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung unter rkcbernynnnanesnnnrnfby.rh an.