Der Wirtschaftsboom scheint sich dem Ende zuzuneigen, die Konjunktur gerät ins Stottern. Dazu droht eine Überregulierung der Wohnungsmärkte in Deutschland und politisch werden vorgezogene Neuwahlen immer wahrscheinlicher. Die Preise steigen trotzdem noch in allen Assetklassen. Was sind mittelfristig die Auswirkungen auf dem Immobilieninvestmentmarkt? Welche Szenarien erwarten die Marktteilnehmer 2020? Wie reagieren Investoren auf die veränderten Bedingungen?

Diese Fragen diskutieren:

•    Thomas Landschreiber, Chief Investment Officer, CORESTATE Capital Group
•    Hon.-Prof. Andreas Steyer, Chief Executive Officer, CONSUS Real Estate
•    Dr. Christoph Schumacher, Head of Global Real Estate, Credit Suisse Asset Management
•    Kai Wolfram, Geschäftsführender Gesellschafter, Engel & Völkers Investment Consulting
•    Andreas Ewald, Geschäftsführender Gesellschafter, Engel & Völkers Investment Consulting

Moderation:
Nikolaus von Raggamby, Vorsitzender der Geschäftsführung, RUECKERCONSULT

Wann und wo?
Expo Real
Hallo A1, Raum A12 im 1. Obergeschoß
Dienstag, 8. Oktober 2019, 13:00 – 14:30 Uhr

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung an: yrzpxr-xnzengunnnanesnnnehrpxrepbafhyg.qr